Ausflug der 1. Klasse auf den Braunsberg

Um unsere Heimat aber auch einander besser kennen zu lernen, unternahm die 1. Klasse eine Wanderung auf den Braunsberg. Von der Schiffsanlegestelle ging es stetig bergauf, bis wir schließlich das Plateau des Berges erreichten. Von hier hatten wir einen tollen Ausblick auf Hainburg, die Donau mit dem Nationalpark Donauauen, das Marchfeld aber auch nach Bratislava. Besonders gut gefiel den Kindern die nachgebaute Keltenschanze, die sie sofort erstürmten. Nach dem Abstieg konnten sich die Schülerinnen und Schüler noch auf einem Spielplatz austoben, bevor es wieder zurück nach Hohenruppersdorf ging. Zu weiteren Fotos bitte hier klicken!

Exkursion nach Schloßhof

Auf den Spuren Prinz Eugens und Maria Theresias wandelten die 3. und 4. Klassen in Schloßhof, wo sie einen Einblick in das barocke Leben erhielten und das kulturelle Angebot unserer Heimat nutzen durften.

Natürlich kamen auch die Angebote im Meierhof nicht zu kurz: Streichelzoo, Pferde, Blumen- und Kräutergarten, Spielplatz…

Ganz im Geist der damaligen Zeit: Es war ein Tag der Freude und Lebensfülle.