Beiträge von Martin Rieth

Tischtennis Regionalmeisterschaft

Am 30.01.2019 fanden in der NMS Zistersdorf die Regionalmeisterschaft zur Tischtennis-Schülerliga für die Burschen statt.

Die Aktiv-MS Hohenruppersdorf nahm mit einer Burschenmannschaft daran teil. Mario Vock, Phillip Jaksic, Marco Hummel und Stefan Kautz erreichten den 6. Platz unter zehn Mannschaften.

Unsere Schüler konnten bei diesem Turnier wieder wertvolle Spielerfahrung und Matchpraxis sammeln.

Zu den Fotos

Hallenfußball-TURNIER

Am 30.01.2019 spielte unser Schülerliga-Fußballteam beim U13-Hallenfußball-Turnier in Zistersdorf mit.

Unser Team bestand aus Christoph Kracker (T), Stefan Kautz, Marco Hummel, Manuel Steiner, Keanu Faderl, Lukas Popp, Sebastian Popp und Florian Neumayer.

Unsere Spielergebnisse:

Hohenruppersdorf – Auersthal     0:2

Hohenruppersdorf – Hohenau     1:2

Hohenruppersdorf – Dürnkrut     0:1

Hohenruppersdorf – Zistersdorf    2:2

Weitere Infos unter: http://www.schuelerligagaenserndorf.at/

Zu den Fotos

Raus aus der Klasse – rauf auf die Piste!

Das war auch heuer wieder das Motto der 2. und 3. Klasse der Aktiv-Mittelschule Hohenruppersdorf, als sie kürzlich auf Schikurs waren. 

Auch in diesem Schuljahr ging unser Schikurs wieder gemeinsam mit der SMS Matzen nach Altenmarkt im Pongau. Wir wohnten wie gewohnt im Jugendgästehaus Sportheim Thurner. Da wir in der Vorsaison unterwegs waren, konnten wir nur das Schigebiet in Zauchensee nutzen. Dort allerdings bot sich uns eine wunderbare Winterlandschaft mit viel (Tief)schnee.

Das PädagogInnenteam Martin Rieth, Monika Rötzer und Maria Wagner verbrachte mit seinen SchülerInnen sportliche Schitage bei guten Schneebedingungen. Dass von 28 möglichen SchülerInnen 21 am Schikurs teilnahmen, zeigt von hohem Interesse seitens der Familien. Es ist weiters erfreulich, dass es eine große Anzahl tüchtiger SchifahrerInnen in diesen beiden Klassen gibt. (mehr …)

Mein Lieblingsbuch

Die Schüler und Schülerinnen der 2. Klasse lasen ein Buch, suchten sich dann eine Szene aus, zu der sie eine Buchschachtel gestalteten. Die Kinder waren mit Eifer und sehr kreativen Ideen bei der Sache und präsentierten schließlich stolz ihre wirklich gelungenen Werke.
Zu den Fotos

Auf in die Urgeschichte!

Unter diesem Motto besuchte die 2. Klasse das Mamuz in
Asparn an der Zaya, wo es eine Erlebnisführung im Freigelände gab. Hier konnten Zelte aus der Altsteinzeit, das jungsteinzeitliche Langhaus und einige Gebäude der Bronze- und Eisenzeit mit vielen Gerätschaften besichtigt werden.

Die Schüler und Schülerinnen übten sich aber auch im Speerwerfen und Feuer machen mit Feuerstein und Eisen, was gar nicht so einfach war. Doch schließlich konnten sie sich am Lagerfeuer wärmen und wurden noch mit einem Stück Fladenbrot belohnt.
Zu den Fotos

Fußball Turnier in Hohenruppersdorf

Veröffentlicht am: Autor: Martin Rieth

Am 22.10.2018 waren wir wieder Gastgeber beim U13 Schülerliga FUSSBALL–Turnier in Hohenruppersdorf.
An diesem Turnier des B-Pools des Bezirkes Gänserndorf nahmen insgesamt vier Mannschaften teil (Aktiv-MS Hohenruppersdorf, NMS Auersthal, NMS Straßhof und NMS Deutsch Wagram). Unsere gesamte Schule und ein paar Eltern waren bei schönem Wetter Zuschauer und feuerten die tapfer kämpfenden SpielerInnen an.

Für Stärkung war in der Kantine gesorgt. Vielen Dank an den SC Hohenruppersdorf für die Sportplatz-Benutzung und an Frau Zillinger für den Buffetbetrieb.

 

Unsere Ergebnisse:

A-MS HR – NMS Deutsch Wagram     4:0
A-MS HR – NMS Auersthal     1:2
A-MS HR – NMS Straßhof     1:3

Weitere Infos und die aktuelle Tabelle findet man auf der Schülerliga Homepage des Bezirkes Gänserndorf: http://www.schuelerligagaenserndorf.at/