Lesepicknick

An unserer Schule wird großer Wert auf die Förderung der Lesefertigkeit und Lesefähigkeit unserer Schüler und Schülerinnen gelegt. Dazu werden sie mit verschiedenen Aktionen und Projekten zum Lesen motiviert. In der täglichen „Lesezeit“ dürfen die Kinder in allen Gegenständen in ihrem eigenen Buch lesen.

Als Startschuss dazu wurde heuer ein „Lesepicknick“ veranstaltet. Mit Jause, Decken und natürlich einem guten Buch aus der Schulbibliothek ging es bei herrlichem Wetter in den Schulgarten, wo sich jeder ein gemütliches Plätzchen suchte und in seinem Buch schmökern durfte. Mit einer Leserallye und einer köstlichen Jause wurde der Lesevormittag beendet.  Zu weiteren Fotos.

Veröffentlicht am: