AMERICAN FOOTBALL GOES TO AKTIV-MITTELSCHULE HOHENRUPPERSDORF

Am Dienstag, dem 16.05. und am Donnerstag, dem 18.05. hatten die SchülerInnen der Aktiv-MS die Möglichkeit, in die für sie doch fremde Sportart AMERICAN FOOTBALL hineinzuschnuppern.

Das Team der „Weinviertler Spartans“  (http://www.weinviertel-spartans.at/) spielt in der Division 3 des AFBÖ. Die Heimstätte des Vereins ist in Mistelbach. Einige dieser Vereinsspieler stellten ihre Sportart im Rahmen des Turnunterrichts auf dem Sportplatz in Hohenruppersdorf vor. Sie zeigten den Kids das richtige Werfen des Footballs, wie man den Ballträger zu Boden bringt („Tackle“) und verschiedene Drills („Mann gegen Mann“) mit und ohne Ball.
Zum Schluss spielten die SchülerInnen ein „Passing Football-Match“, wo sie versuchten, durch Pass-Spiel den Football in der Endzone zu fangen.

Eine gelungene Bereicherung für die SchülerInnen. Vielleicht kam ja der eine oder andere auf den Geschmack und verstärkt einmal den Verein der Spartans.
Zu den Fotos

Top – Mathematikerin in der Aktiv-MS

Wie bereits im Bericht am 23.04.2017 erwähnt, hat sich Sarah Zillinger für die Finalrunde des Pangea-Mathematikwettbewerbes qualifiziert. Diese Finalrunde fand am 06.05.2017 in der Universität Wien – Fakultät für Mathematik – statt.
Sarah kehrte als Zehntplatzierte von Niederösterreich und als 55. von Österreich zurück. Die junge Nachwuchs-Mathematikerin wurde in der Mittelschule geehrt und bekam für ihre tollen Leistungen einen Libro- Gutschein und die offizielle Pangea-Urkunde überreicht.

Beim Pangea Wettbewerb müssen die SchülerInnen zunächst in einer Vorrunde 15 bis 20 Aufgaben lösen. Dazu haben sie 45 Minuten Zeit, die Themeninhalte werden aus den Vorjahresthemen des Mathematikunterrichtes, Knobel- und Logikaufgaben zusammengestellt. Aus dieser Vorrunde erreichen die ersten 100 SchülerInnen aus ganz Österreich je Klassenstufe die Finalrunde. Dort sind nochmals zehn herausfordernde Multiple-Choice-Aufgaben zu lösen.

Herzliche Gratulation an Sarah – sie hat sich tapfer geschlagen!

FUSSBALL-TURNIER

Am 17.05.2017 waren wir Gastgeber beim U13 Schülerliga FUSSBALL–Turnier in Hohenruppersdorf. An diesem Turnier des B-Pools des Bezirkes Gänserndorf nahmen insgesamt vier Mannschaften teil (Aktiv-MS Hohenruppersdorf, NMS Auersthal, NMS Orth/Donau und NMS Deutsch Wagram). Unsere gesamte Schule war bei herrlichem Wetter bei zwei unserer Matches Zuschauer und feuerten die tapfer kämpfenden KlassenkollegInnen an.

Für Stärkung war in der Kantine gesorgt. Vielen Dank an den Obmann des SC Hohenruppersdorf, Herrn Hannes Zillinger, für den Buffetbetrieb und die Sportplatz-Benutzung.

Unsere Ergebnisse:

A-MS HR – NMS Auersthal     2:0
A-MS HR – NMS Deutsch Wagram     0:5
A-MS HR – NMS Orth/Donau     3:3

Weitere Infos findet man auf der Schülerliga Homepage des Bezirkes Gänserndorf:

http://vokale.bplaced.net/joomla3.1schuelerliga/

Bezirkslauf in Leopoldsdorf

Am 03. Mai fand am Sportplatz in Leopoldsdorf der traditionelle Bezirkslauf statt. Es nahmen ca. 350 SchülerInnen aus 9 Schulen des Bezirkes Gänserndorf an der von der Sportmittelschule Leopoldsdorf organisierten Veranstaltung teil. Die Aktiv-Mittelschule Hohenruppersdorf war auch mit 16 LäuferInnen vertreten.

Es waren ein 60 m-Lauf und ein 1600 m-Lauf (Jahrgänge 2004-2006) bzw. ein 2400 m-Lauf (Jahrgänge 2002 + 2003) zu absolvieren. Dabei erzielten unsere SchülerInnen zwar gute Ergebnisse, um die Podestplätze konnten sie heuer jedoch leider nicht mitlaufen. (mehr …)

BEWEGUNG, NATUR UND GUTE LAUNE

Dieser gesunde Mix stand kürzlich an der Aktiv-Mittelschule Hohenruppersdorf auf dem Programm. SchülerInnen, Eltern, Großeltern, Freunde und Lehrerschaft waren gemeinsam am Hohenruppersdorfer Naturpfad unterwegs.

Startbereit – über 90 Wanderfreudige machen sich auf den Weg zum Naturpfad
Geschafft – nach der rund 6 km langen Wanderstrecke ist Stärkung am Buffet angesagt

Bei sonnigem Aprilwetter trafen sich über 90 Bewegungsfreudige im Schulgarten zum beliebten „Generationen-Walkingtag“. Mit von der Partie waren neben den SchülerInnen, Lehrpersonen, Eltern, Großeltern, Freunden, ehemaligen und künftigen SchülerInnen der Hohenruppersdorfer Schule auch Bürgermeister Ing. Hermann Gindl und Pfarrer Mag. Norbert Orgelmeister. Weitere Fotos! (mehr …)