Katzenfreunde

Marios Kaltnadelradierung
Michis Keramikkatze

 

 

In der 4. Klasse gibt es einige, die offenbar Katzen lieben und diese auch künstlerisch umgesetzt haben.

Julians Keramikkatze
Michi und Lisa mit ihren Katzen

Adventfenster

 Auch heuer beteiligten wir uns an der Adventfenster-Aktion des Vereins „Die Bäuerinnen“ und gestalteten zwei unsererFenster im Eingangsbereich der Schule mit stimmungsvollen Scherenschnittmotiven.

Weihnachtsmesse

Unsere mit der Volksschule gemeinsam gestalteteWeihnachtsmesse fand heuer im Turnsaal statt. Eine Instrumentalgruppe und ein Bläserquartett sorgten für die feierliche Umrahmung des Gottesdienstes. Die Volksschulkinder brachten uns ein Krippenspiel mit, „Lichtkinder“ erhellten die dunkle Zeit vor Weihnachten mit ihren Laternen und stimmungsvolle Texte versetzten uns in vorweihnachtliche Stimmung. Vielen herzlichen Dank dafürallen mitwirkenden Kindern, Lehrpersonen, zwei sehr engagierten Opas (siehe Video) und unserem Herrn Pfarrer!

Vortrag der Fürbitten

SchülerInnen, Lehrerinnen und unser Chorleiter und Opa eines Schülers

Weihnachtsvorbereitungen

Einen Christbaum der ganz besonderen Art bastelten die Kinder der 1.Klasse – ein Baum aus vielen einzelnen Händen – Symbol für gegenseitige Hilfe und Gemeinschaft.

Die 1. und 2. Klasse töpferten Weihnachtsglocken und Kerzenhalter.

Besuch in der Volksoper

Am 10. Dezember besuchte die 1. Klasse eine Vorstellung der Kinderoper „Hänsel und Gretel“ von Engelbert Humperdinck in der Wiener Volksoper.

Es war eine jahrgangsübergreifende Kulturfahrt mit den Kindern der 3./4. Klasse unserer Sprengel-Volksschulen Hohenruppersdorf und Sulz.

Neben der schauspielerischen und musikalischen Leistung waren vor allem die „echten“ MusikerInnen im Orchestergraben und das wunderbare Bühnenbild sehr beeindruckend.

Tag der offenen Tür an unserer Schule

Ein wunderschön geschmückter Christbaum mit von den SchülerInnen selbst gebasteltem Schmuck verschönert in der Adventzeit unseren Schuleingangsbereich.

Am 4. Dezember (Barbaratag) präsentierte sich unsere Schule den Kindern der 4. Klasse Volksschule aus Hohenruppersdorf und Sulz und deren Begleitung.

Zu Beginn gab es einen allgemeinen Informationsteil.

Anschließend erhielten unsere Gäste an verschiedenen Stationen einen kleinen Einblick in den Schulalltag. Da gab es eine Leserallye in der Bibliothek, Geografie am Smartboard, Englisch am Computer und einen Erlebnisparcours im Turnsaal.

Die Eltern begleiteten großteils ihre Kinder oder gönnten sich eine kleine Pause bei der Kaffeestation.

In der Zwischenzeit liefen in der Küche die Vorbereitungen für das Mittagessen auf Hochtouren. Ein Teil der SchülerInnen der 4. Klasse bereitete Spaghetti Bolognese zu und backte Lebkuchen als Nachspeise. Siehe Fotos.

Beim gemeinsamen Mittagessen gab es abschließend ausreichend Gelegenheit, mit Eltern und zukünftigen SchülerInnen zu plaudern.

Wir freuen uns auf viele neue SchülerInnen im Schuljahr 2019/20!

Hier noch die versprochenen Stationen zum Download: Englisch im Computerraum  Bitte die Datei öffnen und mit gedrückter strg-Taste auf die jeweiligen Links klicken. Viel Spaß!

 

Mein Lieblingsbuch

Die Schüler und Schülerinnen der 2. Klasse lasen ein Buch, suchten sich dann eine Szene aus, zu der sie eine Buchschachtel gestalteten. Die Kinder waren mit Eifer und sehr kreativen Ideen bei der Sache und präsentierten schließlich stolz ihre wirklich gelungenen Werke.
Zu den Fotos