Zertifizierungen

Unsere Schule erhält Gütesiegel für Berufsorientierung

Hohenruppersdorf_photo-graphic-art.at

Zwazl: „Je besser junge Menschen auf Berufsleben vorbereitet werden, umso besser“ Berufsorientierung an den Schulen wird immer wichtiger. Jetzt konnten insgesamt 14 Schulen aus ganz Niederösterreich im WIFI-Berufsinformationszentrum (WIFI-BIZ) in St. Pölten mit dem Gütesiegel für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Berufsorientierung ausgezeichnet werden. „Jede Schule, die sich für Berufsorientierung in besonderem Maß engagiert, ist ein Gewinn“, dankte Sonja Zwazl, die Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ), anlässlich der Verleihung den ausgezeichneten Schulen für ihren Einsatz. „Denn je besser junge Menschen in den Schulen auf das Berufsleben vorbereitet werden, umso besser.“ Seitens des Landesschulrats sah Landesschulinspektor Ing. Leopold Rötzer im Gütesiegel „ein Feedback der Anerkennung für Schulen, die sich auf den Weg gemacht haben, Besonderes zu leisten.“

 Gesunde Schule

zertifizierung

Unsere Aktiv-HS wurde heuer im Rahmen des „Gesunde Schule“-Tages in St. Pölten bereits zum 3. Mal zertifiziert.Das Programm „Gesunde Schule“ in NÖ bewegt SchülerInnen und LehrerInnen und setzt wichtige Impulse für das spätere Leben. Es ist enorm wichtig, dass Kinder und Jugendliche lernen, einen gesunden Lebensstil zu führen und somit Eigenverantwortung für ihre Gesundheit zu übernehmen. Wir bemühen uns auch, Bewegung im Schulalltag stark zu verankern – am Beispiel unseres breiten Sportangebotes und der bewegten Pause zu sehen. Regelmäßige Bewegung hat viele positive Einflüsse – nicht nur auf den Körper, sondern auch auf die mentale Gesundheit, auf die Ausbildung sozialer Kompetenzen und die Konzentrations- und Lernfähigkeit.